klein-kunst-Preis „Korken-Zieher“

Erstmalig wird in der Freiluft-Saison 2017 von der Familie Ruthardt, als Veranstalter der Klein-Kunst-Bühne in Lauda-Königshofen, der Klein-Kunst-Preis „Korken-Zieher“ verliehen.

Die Besucher entscheiden, per Stimm-Abgabe über ihre Eintrittskarte, welcher der sechs Künstler diesen Preis am Ende der Spielzeit 2017 erhalten wird.

Zusätzlich bewertet eine Jury den Auftritt des jeweiligen Künstlers, beide Ergebnisse bestimmen dann den Gewinner 2017, die Preis-Übergabe erfolgt nach der diesjährigen Freiluft-Saison.

Wir werden dann über die Tages-Presse und unsere verfügbaren Medien den 1. Preisträger des „Korken-Zieher“-Kabarett-Comedy-Preis bekannt geben.